Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Weihnachten? Alter Hut

Neue CD: »Der Traumzauberbaum 4« von Monika Ehrhardt, Reinhard Lakomy und Ensebmle

  • Von Martin Hatzius
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Er grünt nicht nur zur Sommerzeit, nein, auch im Winter, wenn es schneit - wer ist das? Richtig, der Traumzauberbaum. Jedes Kind weiß das, jedenfalls jedes zwischen Rügen und Vogtland: Er ist das einzige heimische Laubgewächs, dem im Herbst nicht die Blätter ausgehen. Seit Monika Ehrhardt und Reinhard Lakomy vor 32 Jahren eine Schallplatte nach ihm benannten, kennt man den gutmütigen Alten, dessen Zauberlaub sich mit der Stimmgabel - pling! - zum Singen bringen lässt. Und weil die Kinder von heute die Kinder der Kinder von gestern sind, können auch viele von ihnen ein Lied davon singen.

Nachkommen hat die kultige Schallplatte mittlerweile selber. Nach den Teilen 2 (»Agga Knack«, 2001), und 3 (»Rosenhuf«, 2011) ist jetzt »Der Traumzauberbaum 4« auf CD erschienen. Bewährtes Rezept, neue Geschichte: »Herr Kellerstaub rettet Weihnachten«.

Schneeflocken - wie zart sie klingen! - sinken auf die Blätter des Traumzauberbaums, der den Wal...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.