Werbung

DRK verlängert Einsatz des Wärmebusses

(nd). Aufgrund der kalten Witterung hat das Berliner Rote Kreuz den Einsatzzeitraum seines Wärmebusses um sieben Tage verlängert. Wie das DRK Berlin am Montag mitteilte, ist der Bus nun bis zum 17.3.2013 für die Berliner Obdachlosen im Einsatz. In diesem Winter kontaktierte das DRK-Team bisher 1792-mal die Bedürftigen und organisierte 616 Fahrten in Notunterkünfte, hieß es weiter. 497 Obdachlose seien zudem mit Kleidung versorgt worden. Der DRK-Wärmebus ist täglich von 18 bis 24 Uhr im Einsatz und über folgende Nummer erreichbar: 0170 910 0042.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen