Landtag soll bis Ende September fertig sein

Potsdam (dpa). Der Landtagsneubau in Potsdam wird noch in diesem Jahr fertig und voraussichtlich bis Ende September abgenommen. Das bestätigte Landtagssprecherin Katrin Rautenberg. Das Parlament könnte somit seine erste Sitzung im Januar 2014 in dem Gebäude abhalten, das dem früheren Stadtschloss der Hohenzollern nachempfunden ist. Finanzminister Helmuth Markov (LINKE), das Landtagspräsidium und der Baukonzern BAM haben sich überdies darauf geeinigt, das historische Treppenhaus mit der von Architekt Peter Kulka gewünschten Gewölbedecke auszustatten.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung