Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kerry erfolglos

Israel und Palästinenser unzufrieden

Tel Aviv/Ramallah (dpa/nd). US- Außenminister John Kerry ist mit seinen Vorschlägen zur Wiederbelebung des Nahostfriedensprozesses Medienberichten zufolge bei Israelis und Palästinensern auf Ablehnung gestoßen. Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu habe Vorleistungen oder Gesten des guten Willens wie die Freilassung palästinensischer Häftlinge oder die Abtretung weiterer Gebiete im Westjordanland strikt abgelehnt, berichtete die Zeitung »Jediot Achronot« am Donnerstag unter Beruf...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.