»...hab ich dann noch 94 weitere geschrieben«

Mit Martin Luther auf Schritt und Tritt - ein Spaziergang durch Wittenberg mit einem, der in seine Rolle schlüpfte

  • Von Ekkehart Eichler
  • Lesedauer: ca. 5.5 Min.

»Da kommen sie dann zu mir in die Beichte«, ereifert sich Dr. Martin Luther vor der berühmten Thesentür zu Wittenberg. »Viel Schlimmes habe ich wieder getan an Sünden, Bruder Martinus. Aber siehe nur hier, der Ablassbrief: Ich habe doch alles schon bezahlt.« Jetzt gerät Luther richtig in Fahrt und wettert gegen den Dominikaner Johann Tetzel, der im nahen Jüterbog einen profitablen Handel mit Ablassbriefen betreibt.

»Alles schon bezahlt?«, donnert Luther: »Du Schaf! Glaubst Du, dass Du um ein paar Gulden und durch einen Fetzen Papier Deiner Sünden ledig wirst? Hat nicht unser Herr Jesus Christus einst gesagt: Tut Buße? Und meint er damit nicht, dass das ganze Leben des Christen Buße sein soll? Und da mir dieser eine gute Satz eingefallen war«, grinst der Mann im schwarzen Gewand schlussendlich verschmitzt, »hab ich dann noch 94 weitere geschrieben.«

Was Martin Luther am 31. Oktober 1517 an die Tür der Wittenberger Schloss...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1090 Wörter (7582 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.