Werbung

Ehrung für Ensikat

(nd). Eine Matinee zu Ehren von Peter Ensikat veranstaltet das Kabarett-Theater Distel am Sonntag ab 11 Uhr. Der Schriftsteller, Drehbuchautor, Schauspieler und Kabarettist war am 18. März verstorben. Während der Gedenkveranstaltung wird laut Distel eine Auswahl an Texten und Liedern des Autors aufgeführt. Dazu wurden unter anderem Wolfgang Schaller und die Dresdner Herkuleskeule, die Schauspieler Jörg Gudzuhn, Helmut Geffke, Gert Kießling und Hans Teuscher sowie der Komponist Berndt Wefelmeyer und das Theater Junge Generation Dresden eingeladen. Für die kostenfreie Teilnahme an der Matinee wird um telefonische Reservierung gebeten: (030) 203 00 00.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung