Staatsanwälte einsatzbereit zum 1. Mai

(dpa). Kurz vor dem 1. Mai sieht sich die Berliner Staatsanwaltschaft gut vorbereitet. Rund zehn Staatsanwälte werden rund um den Feiertag im Einsatz sein, sagte Sprecher Martin Steltner. »Wir halten uns bereit, um die strafrechtliche Verfolgung von Randalierern effektiv zu gewährleisten.« Haftbefehle sollten schnell beantragt werden. Im Umfeld des 1. Mai sowie der Walpurgisnacht 2012 wurden laut Staatsanwaltschaft 82 Anklagen erhoben. Die Vorwürfe waren zumeist schwerer Landfriedensbruch, Körperverletzung oder Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Ein Großteil der Prozesse endete mit Bewährungs- und Geldstrafen.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung