Wer bezahlt die Pflege im Ausland?

Leserfragen rund um die Pflege / Im nd-ratgeber beantworten wir an dieser Stelle weitere Leserfragen in Zusammenhang mit der Pflege.

  • Von Uwe Strachovsky
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Ich beabsichtige, meinen Ruhestand im europäischen Ausland bei meiner Tochter und Familie zu verbringen. Erhalte ich, der weiterhin in Deutschland pflegeversichert ist, im Pflegefall auch im Gastland Geld von der deutschen Pflegekasse?
Hans U., Dresden

Grundsätzlich gilt: Pflege-Tagegeld wird innerhalb der EU gezahlt. Die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst bei gesetzlich beziehungsweise durch Medicproof bei privat Versicherten findet dann am Wohnort des Antragstellers statt. Das gilt innerhalb der EU sowie in einigen anderen europäischen Ländern wie Liechtenstein, Island, Norwegen und der Schweiz. Wer sich außerhalb dieser Staaten pflegen lässt, bekommt keine Leistungen.

In die genannten Länder wird das Pflegegeld überwiesen: Bei Stufe I sind das 235 Euro monatlich, 440 Euro bei Pflegestufe II sowie 700 Euro bei Stufe III. Wer eine private Pflege-Tagegeldversicherung hat, bekommt die vereinbarten Summen ebenfa...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 588 Wörter (4138 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.