Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Merkels Milliarden

Aert van Riel über die Glaubwürdigkeit der Kanzlerin

Die Bundeskanzlerin will sich im Wahlkampf mit milliardenteuren Versprechen - mehr Kindergeld, Erhöhung des Grundfreibetrags für Kinder und Einführung einer Mütterrente - als Wohltäterin inszenieren. Ob es Angela Merkel hiermit gelingen wird, ihr Image zu verbessern, darf allerdings bezweifelt werden. Denn vielen Bundesbürgern ist nicht verborgen geblieben, dass in Europa der Widerstand gegen die von der deutschen Kanzlerin forc...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.