Platzeck hatte leichten Schlaganfall

Potsdam (dpa). Nach dem Krankenhausaufenthalt von Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) wegen Kreislaufproblemen steht nun fest, dass er einen leichten Schlaganfall erlitten hatte. Er will trotzdem weitermachen. Sein Sehvermögen und das Laufen waren durch den Schlaganfall eingeschränkt, sagte de...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.