Werbung

Klimawarnungen laut Umfrage richtig

München (dpa/nd). 63 Prozent der Deutschen halten die Warnungen vor der Erderwärmung einer Umfrage zufolge für angemessen. Etwa 28 Prozent empfinden sie dagegen als übertrieben, wie das Magazin »Focus« (Montag) mit Verweis auf eine Emnid-Umfrage berichtete. Im Jahr 2007 empfanden »Focus« zufolge noch 85 Prozent der Bundesbürger die globale Erwärmung als »bedrohlich«.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!