Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Affentheater um zwei Zoos

Andreas Fritsche hält Schließung für ausgeschlossen

Der Berliner Tierpark ist ein Ergebnis der Teilung der Stadt im Kalten Krieg. Er entstand, weil der herkömmliche Zoo in Westberlin liegt und die Hauptstadt der DDR auch einen Zoo haben sollte. Seit dem Mauerfall 1989 scheint es bei oberflächlicher Betrachtung vorstellbar, den Tierpark zu schließen und damit viel Staatsknete zu sparen. Oberflächliche Politiker gibt es genug. Darum taucht die Idee immer wieder auf. Als Muster zeichnet sich ab: Derjenige, der den Vorschlag ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.