Werbung

Kauder will höhere Mütterrente ab Januar

Düsseldorf (AFP/nd). Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) will durchsetzen, dass die geplante Mütterrente ab Januar 2014 ausgezahlt wird. »Diese Zusage werden wir in den Koalitionsverhandlungen durchsetzen«, sagte Kauder der »Rheinischen Post«. Die Erhöhung der Rente für Frauen, die Kinder vor 1992 geboren haben, belaste nicht den Bundeshaushalt. Daher werde sie »sicher zu den ersten Gesetzen gehören«, die im Falle eines Wahlsiegs der Union beschlossen würden. Die Mütter sollen rund 28 Euro pro Kind und Monat bekommen.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen