Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Fisch statt Wurst

Diabetespatienten sollten regelmäßig Blutfettwerte kontrollieren

Mehr als 75 Prozent aller Diabetiker sterben an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diese sind häufig Folge schlecht eingestellten Blutzuckers, Bluthochdrucks, erhöhter Blutfettwerte und des Rauchens. Daher sollten Menschen mit Diabetes regelmäßig ihre Blutfettwerte kontrollieren lassen und zu hohe Werte senken, heißt es bei diabetesDE.

Diabetes mellitus schädigt häufig neben Organen wie Nieren, Augen oder Nerven auch das Herz und die großen Blutgefäße, es kann zum Herzinfarkt oder Schlaganfall kommen. Ist hingegen die Durchblutung der Halsschlagadern gestört, kann es zu einem Schlaganfall kommen....


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.