Werbung

WochenChronik

20. Dezember 1910: Dem neuseeländischen Physiker Ernest Rutherford gelingt eine der größten wissenschaftlichen Entdeckungen der Neuzeit: der experimentelle Nachweis des Atomkerns.

20. Dezember 1955: Der italienische Außenminister Gaetano Martino und Bundesarbeitsminister Anton Storch unterzeichnen in Rom ein Abkommen über die Beschäftigung von italienischen Arbeitskräften in der BRD.

20. Dezember 1970: Blutige Zusammenstöße zwischen Arbeitern und Polizei in Polen; Parteichef Gomulka muss abtreten, sein Nachfolger ist Gierek.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!