Werbung

Bund bedeckt zu ESM-Hilfen für Banken

Berlin (dpa/nd). Die Bundesregierung hält sich über eine mögliche Entlastung Griechenlands bei bereits ausgezahlten Bankenhilfen bedeckt. Es gebe in Brüssel zwar eine Debatte, den Rettungsfonds ESM mit dem Hilfsinstrument einer direkten Banken-Rekapitalisierung auszustatten. Es gebe dieses an Voraussetzungen geknüpfte Instrument aber nicht, sagte der Sprecher des Finanzministeriums, Martin Kotthaus, am Montag. Die Frage einer rückwirkenden direkten Banken-Rekapitalisierung durch den ESM wiederum sei zwar nicht kategorisch ausgeschlossen worden, aber noch schwieriger.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!