Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ein bisschen Verschuldung

Simon Poelchau über die gesunkenen Schulden von Bund, Ländern und Gemeinden

  • Von Simon Poelchau
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Ist es nun eine gute oder eine schlechte Nachricht, dass die Schulden von Bund, Ländern und Gemeinden um 34,1 Milliarden Euro gesunken sind? Schließlich hätte wegen der sprudelnden Steuereinnahmen vielleicht noch mehr drin sein können.

Die Leistung der noch geschäftsführenden schwarz-gelben Bundesregierung fällt sogar noch geringer aus, wenn man bedenkt, dass die Schulden nicht aufgrund von Einsparungen gesunken sind. S...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.