Maestro della Rivoluzione

Giuseppe Verdi und die Politik. Von Christina Ujma

  • Von Christina Ujma
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Wer Verdi hört, der hört oft auch die Musik der Revolution. Darüber ist in Deutschland, obwohl viel im diesjährigen Jubiläumsjahr geschrieben wurde, wenig zu hören gewesen. Der Maestro der italienischen Revolution, wie die Italiener ihn nannten, ist in Deutschland den Meisten nur als Komponist eingängiger italienischer Opern und als Antipode Richard Wagners bekannt.

Dabei bietet der 1813 in Roncole bei Bussetto geborene Komponist ein Beispiel der Verbindung von progressiver Kultur und Politik in der mittleren Phase des Risorgimento, der Parallelbewegung zum deutschen Vormärz. Verdis Beziehung zu dieser und zu deren Chefideologen Giuseppe Mazzini, den er persönlich kannte, ist in der italienischen Forschung unbestritten. Mehr noch als der deutsche Vormärz war das Risorgimento auch eine Kulturbewegung, in der, wie schon Heinrich Heine in seiner »Reise von München nach Genua« bemerkte, die Musik und hier vor allem die Oper eine u...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1292 Wörter (8733 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.