Werbung

Mehr Männer betreuen in bayerischen Kitas

München. Die Zahl der männlichen Betreuer hat sich in Bayerns Kitas und Kindergärten seit 2007 mehr als verdoppelt. Vor sechs Jahren waren es erst 900 Männer, die Kinder pädagogisch förderten und betreuten. In diesem Jahr waren es immerhin 2108, wie das Statistische Landesamt am Freitag mitteilte. Der Anteil der Männer ist jedoch weiter sehr gering: Er liegt bei drei Prozent. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!