Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Gutverdiener zahlen mehr in Sozialkassen

Beitragsgrenzen steigen

Besserverdiener werden im kommenden Jahr mehr in die Sozialkassen einzahlen müssen. Grund sind höhere Beitragsbemessungsgrenzen im Gefolge steigender Einkommen.

Berlin. Arbeitnehmer, die mehr als 3937,50 Euro brutto im Monat verdienen, müssen sich auf höhere Sozialabgaben einstellen. Grund sind höhere Beitragsbemessungsgrenzen, die das Bundeskabinett bei der letzten ordentlichen Sitzung am Mittwoch billigte. Bis zu diesen Grenzen - sie werden um bis zu 150 Euro angehoben - müssen Beiträge zu den Sozialversicherungen bezahlt werden.

Das kann nach Expertenberechnung bis zu 251 Euro i...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.