Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Michael Kellner: der Pragmatiker

Eindringlich warnt Michael Kellner davor, nach dem schlechten Wahlergebnis in die Selbstreflexion zu versinken und sich zu sehr mit eigenen Befindlichkeiten zu beschäftigen. Längst gelte es nämlich, die nächste Wahl vorzubereiten. Der Parteilinke Kellner gibt sich als Pragmatiker. Im Mai kommenden Jahres wird Europawahl sein. Der 36-Jährige ist in der Schreibgruppe seiner Partei, die hierfür das Wahlprogramm verfasst. »W...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.