Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

VORGEHENSWEISE

Die Vorgehensweise zur Aufklärung der Zusammenhänge erfolgte in mehreren Schritten: 1. Konten

Die hier untersuchten Konten wurden ausschließlich beim Bankhaus Georg Hauck & Söhne KGaA (heute: Hauck & Rufhäuser Privatbankiers KGaA), Frank fürt, geführt. Darunter waren von der Staatsanwaltschaft Augsburg am 11.11 1999 beschlagnahmte Kontounterlagen, die uns in Kopie zur Verfügung standen. Die Konten wurden zu unter schiedlichen Zeiten bis einschließlich 1998 geführt.

Aus der Auswertung der uns zunächst übergebenen Konten und den Bankbelegen ergaben sich Hinweise, dass die Konten nicht vollständig waren. Wir haben daraufhin bei der Bank ein...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.