Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Grosny immer heftiger

Zivilisten sprechen von schlimmster Bombennacht

Moskau (dpa/ND). Der Kampf um das Zentrum Grosnys hat am Dienstag nach Rebellen-Angaben an Heftigkeit zugenommen. Besonders umkämpft sei der Minutka-Platz, so der tschetschenische Stab zur Verteidigung von Grosny laut Interfax. Die Tschetschenen hätten die Häuser um den Platz mit unterirdischen Gängen verbunden und kontrollierten von ihren Stellungen aus alle Zugänge.

Die russische Seite verstärkte in der Nacht zurrr Dienstag ihre Angriffe auf das Zentru...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.