Vor der ersten Schussfahrt

Empfehlungen und Tipps des Deutschen Skiverbands für einen angenehmen Start in die Wintersportsaison

Ob Abfahrt oder Loipe, wer sich dem Skisport verschrieben hat, achtet auch auf ausreichenden Schutz, so der Deutsche Skiverband e. V. (DSV). Das belegten die sinkenden Zahlen der Unfallstatistiken. Seit der Wintersaison 1979/1980 hat sich die Anzahl der jährlichen Skiverletzungen halbiert. Ausgewertet wurden dabei alle im In- und Ausland erfassten Unfälle der 300.000 Mitglieder der Freunde des Skisports (DSV aktiv) und hochgerechnet auf die gesamte Anzahl der Skifahrer. Das sind etwa 4,5 Millionen in Deutschland. Insgesamt lässt sich feststellen, dass mit zunehmender Begeisterung für den Alpinsport die Anforderungen an die Skigebiete und an die Ausrüstung wachsen.

Skitypen vom Einsteiger- bis zum Speedmodell sorgen mittlerweile dafür, dass das Pistenvergnügen nicht außer Kontrolle gerät, aber auch nicht zu langweilig wird. Gefragt ist hier die richtige Selbsteinschätzung.

Weitaus mehr Schutz und Komfort als in der Vergan...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 694 Wörter (4773 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.