Martin Kröger 27.12.2013 / Berlin / Brandenburg

Trend Rekommunalisierung

Volksentscheid zur Energie und Rückkauf der Wasserbetriebe bestimmten 2013 die Debatte

Die Ära der Privatisierung von landeseigenen Betrieben ist vorbei, Rekommunalisierung heißt der Trend des Jahres. Bürgerinitiativen und Opposition geht der neue Senatskurs indes nicht weit genug.

Es war mit Sicherheit der aufregendste politische Moment 2013 in Berlin. Minutenlang starren die rund 150 Unterstützer des Berliner Energietisches am Abend des 3. Novembers in einem Lokal in Prenzlauer Berg auf die Leinwand. Gebangt wird um die Frage, ob der Volksentscheid zur Rekommunalisierung der Energieversorgung nicht nur genügend Ja-Stimmen erhalten, sondern auch das nötige Quorum von 25 Prozent der Wahlberechtigten in Berlin erreicht hat.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: