Tobias Riegel 04.01.2014 / Kultur
Person

Die Quelle

Stefan Sichermann irritierte die deutsche Medienlandschaft

Die USA sind uns in Sachen Presse-Irrsinn um Lichtjahre voraus. Dort hat sich bei vielen Privatmedien die Gewichtung der Nachrichten so vollkommen vom Bürgerempfinden entkoppelt, dass Satiresendungen wie die »Daily Show« in großen Bevölkerungsteilen als die seriöseren Nachrichtenquellen gelten. Eine solche Würdigung subversiven Medienschaffens durch das Publikum wurde nun auch einem deutschen Format zuteil - aber natürlich nicht den biederen »Daily Show«-Klonen von der »Heute Show«.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: