Werbung

Koalition unterstützt Ganztagsbetreuung

Berlin. Die Koalition will nach Aussage von SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil Kommunen beim Ausbau der Ganztagsbetreuung in Krippen und Schulen weiter helfen. Leider hätten sich Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag nicht über die Abschaffung des Kooperationsverbots verständigen können, sagte Heil am Donnerstag im Bundestag. »Wir können und wollen dennoch Wege und Mittel finden, die Kommunen bei der Ganztagsbetreuung zu unterstützen.« Dabei gehe es nicht nur um den Ausbau der Krippen sondern auch um mehr Betreuungsqualität. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!