Bauerlaubnis für BER endet 2016

Arbeiten dürfen allerdings bis 2017 stattfinden

Potsdam. Der Flughafenneubau BER hat ein weiteres Problem, das am Horizont wartet. Wenn er bis Ende 2016 nicht fertig ist, darf er möglicherweise nicht weitergebaut werden: »Die am 23.11.2009 erteilte Baugenehmigung erlischt mit Ablauf des 23.11.2016«, bestätigte Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger (SPD) auf die Anfrage des inzwischen zu den Grünen gewechselten Abgeordneten Christoph Schulze (einst SPD).

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: