IG BAU fordert sieben Prozent mehr Lohn

Frankfurt am Main. Die IG BAU fordert für die rund 760 000 Beschäftigten der Baubranche in der Tarifrunde 2014 ein deutliches Plus. Das Paket habe ein Gesamtvolumen von sieben Prozent, teilte die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt am Donnerstag mit. Die einzelnen Bestandteile wurden nicht aufgeschlüsselt. Neben mehr Lohn und Gehalt sollen unter anderem die Pauschalen für Fahrtkosten und Übernachtungen angehoben werden. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung