Ralph Grüneberger 13.03.2014 / Kultur

Kein Buch aus einem Guss

Per Leo: Die Nazi-Vergangenheit seines Großvaters Leo trieb ihn zu seinem ersten Roman

Es ist kein Buch aus einem Guss. Und schon gar keines mit Zuckerguss. Dem baut schon das Thema vor: Deutsche Geschichte und das verpackt als Familiengeschichte. Da liegt die Bitterkeit im Stoff.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: