Thalheimer

Kalenderblatt

  • Von Alexander Bahar
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

In der Zeitung »Gegen den Strom«, dem theoretischen Organ der von ihm mit begründeten KPD-Opposition, entwickelte August Thalheimer früh seine profunde Faschismusanalyse. Ausgangspunkt waren ihm die Studien von Karl Marx zu Bonapartismus, den er nicht mit dem Faschismus gleichsetzte, aber als verwandte Erscheinung interpretierte. Thalheimer wandte sich vor allem gegen die von der Führung der Komintern vertretene Meinung, die bestehenden Verhältnisse müssten automatisch in faschistische Herrschaftsmethoden münden.

Am 18. März 1884 im württembergischen Affaltrach als Sohn eines jüdischen Kaufmanns geboren, studierte er zunächst Medizin, dann Sprachwissenschaft und Völkerkunde. 1916 gründete er zusammen mit Rosa Luxemburg, Kar...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.