Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Linke in Sachsen: Listenvorschlag nominiert

Sieben neue Gesichter unter den ersten 20 / Partei- und Fraktionschef Gebhardt: Der Parteitag entscheidet

Dresden. Die Linkspartei in Sachsen will bei der Landtagswahl am 31. August auf personelle Kontinuität setzen - gibt aber auch neuen Leuten eine Chance. Am Freitag legte die Partei in Dresden einen 20 Plätze umfassenden Listenvorschlag für die Wahl vor, dieser steht am Wochenende bei einem Parteitag in Leipzig zur Abstimmun...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.