Finanzieller Kollaps - das muss nicht sein

Baufinanzierung

Eine Immobilienfinanzierung ist für viele die größte Investitionen ihres Lebens. Eine Finanzierung, mit einer Laufzeit von bis zu 30 Jahren, sollte für den Ernstfall abgesichert sein.

Im Falle des Todes eines Partners steht der Rest der Familie oft vor großen Schwierigkeiten. Damit sich diese Situation nicht noch verschärft, ist es ratsam die Restschuld abzusichern.

Risikolebensversicherung

Die Absicherung erfolgt in der Regel über eine Risikolebensversicherung. Sie zahlt im Todesfall eine bestimmte Summe an die Hinterbliebenen aus. Im Vergleich zur klassischen Kapitallebensversicherung sind die Beiträge deutlich niedriger, da der Sparbetrag entfällt. Eine Risikolebensversicherung deckt nur das Todesfallrisiko ab und wird auch nur im Falle des Todes an die Begünstigten ausbezahlt. Die Kosten für eine Versicherung über 100 000 Euro liegen bei etwa 300 Euro im Jahr (Versicherungsnehmer männlich, 40 Jahre, gesund, Nichtraucher, kein Risikosport).

Restschuldversicherung

Bei einer sogenannten Restschuldversicherung wird nur der noch offene Darlehensbetrag abgesichert, der sich über die La...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 457 Wörter (3369 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.