Werbung

Aufklärung nötig

Immobilienfonds

Banken müssen ungefragt über die Risiken eines offenen Immobilienfonds aufklären.

Laut Bundesgerichtshof vom 29. April 2014 (Az. XI ZR 477/12) gehört dazu auch die Information, dass der Fonds im Krisenfall geschlossen werden kann. Das Gericht gab zwei Anlegerinnen Recht, die die Commerzbank auf Schadenersatz verklagt hatten. Die habe sie 2008 nicht ausreichend aufgeklärt. In der Bankenkrise im Oktober 2008 war die Anteilsrücknahme ausgesetzt, der Fonds aufgelöst worden.

Es gehöre zum Wesen eines offenen Immobilienfonds, dass die Anleger ihre Anteile jederzeit zu einem festen Preis zurückgeben könnten, so der BGH. Eine Bank müsse daher vor dem Anteilskauf ungefragt darüber aufklären, dass es in Krisensituationen anders sein könne. dpa/nd

Taschendiebe!

Der Geldbeutel ist weg! Girocard und PIN ebenfalls! Verloren, gestohlen? Experten geben Tipps:
  • Bewahren Sie die Geheimzahl nicht mit der Zahlcard auf!
  • Verwahren Sie Wertsachen diebstahlsicher in verschlossenen Innentaschen.
  • Sperren Sie die Card bei Verlust oder Diebstahl unter 116 116 oder unter 01805 / 021 021.
  • Auf www.kartensicherheit.de findet sich ein SOS-Infopass mit allen Sperrnummern. nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln