Google: Eine Milliarde Dollar für Satellitennetz

New York. Google will über eine Milliarde Dollar in ein Satellitennetz zur Internetversorgung entlegener Regionen stecken. Zunächst solle es ca. 180 kleinere Satelliten geben, später womöglich doppelt so viele, schreibt das »Wall Street Journal«. Sie sollen in einer niedrigeren Umlaufbahn als herkömmliche Telekommunikationssatelliten fliegen, hieß es. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung