Werbung

Akademie wird saniert

Das Gebäude der Akademie der Künste (AdK) am Pariser Platz wird zwischen September diesen Jahres und Frühjahr 2016 saniert. In dieser Zeit wird es nur eingeschränkt nutzbar sein, wie die AdK mitteilte. So könnten in dieser Zeit die Ausstellungshallen nicht bespielt werden, Veranstaltungen fänden aber weiterhin regulär statt.

Die Bauarbeiten sind notwendig, um die vorhandene Klimaanlage zu erweitern. Aus konservatorischen Gründen sind in den Archivgeschossen und in den Ausstellungshallen bestimmte Klimawerte erforderlich. Die Kosten, zu denen die AdK keine Angaben macht, trägt das Land Berlin. nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung