Ver.di weitet Warnstreiks bei Banken aus

Berlin. Ver.di hat die Bankangestellten in fünf Bundesländern zu Warnstreiks aufgerufen. Am Dienstag und Mittwoch sollen Beschäftigte im Saarland, in Niedersachsen und in Baden-Württemberg zeitweilig die Arbeit niederlegen. In Berlin und Brandenburg sind Warnstreiks für Freitag geplant, so die Gewerkschaft am Montag. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen für 210 000 Bankmitarbeiter, die am 30. Juni fortgesetzt werden. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung