Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Leise Hoffnung auf die Wende

Klaus Joachim Herrmann über die Waffenruhe in der Ukraine

  • Von Klaus Joachim Herrmann
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Schon wächst Hoffnung, in der Ukraine könne es eine Wende zur Entspannung geben. Doch die Waffenruhe bleibt durch blutige Attacken gefährdet und für jede Provokation anfällig.

Die Zentralmacht führt im Osten des Landes einen Krieg unter dem alles gestattenden »Anti-Terror«-Logo. Ihr »Friedensplan« wurde erstritten und wohl auch erzwungen - sei es sogar ein wenig ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.