Ränkespiel

Bernd Kammer zum Streit um die Finanzierung der Flüchtlinge

  • Von Bernd Kammer
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Der Bezirk hat sich die Suppe eingebrockt, soll er sie doch auslöffeln. Wer gehofft hatte, das sich diese unglaubliche Position des Senats nach dem neuerlichen Kompromiss mit den Kreuzberger Flüchtlingen vielleicht geändert hat, sieht sich getäuscht. Anders als die anderen Flüchtlinge vom Oranienplatz sollen nun nach dem Willen von Sozialsenator Czaja diejenigen, die in der Gerhart-Hauptmann-Schule wohnen bleiben dürfen, keine finanzielle Unterstützung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten. Pec...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.