Werbung

Befragung zu Garnisonkirche verlangt

Potsdam. Im Streit über den geplanten Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche wollen die Gegner des Bauvorhabens nun eine Bürgerbefragung. Das sagte am Freitag Simon Wohlfahrt, Sprecher der Bürgerinitiative »Potsdam ohne Garnisonkirche«. Anders als beim Bürgerbegehren, das aus rechtlichen Gründen nur den Einsatz der Stadt für eine Auflösung der Stiftung zum Ziel hatte, soll es bei der Bürgerbefragung eine klare Fragestellung geben. Die Bürger sollen sagen, ob sie den Wiederaufbau der 1945 bei einem Bombenangriff zerstörten und 1968 abgerissenen Kirche ablehnen oder nicht.

»Wir lassen uns nicht mehr auf irgendwelche Tricks ein«, sagte Wohlfahrt. Das Wichtigste sei, die gesamte Bevölkerung zu befragen, »egal, was dabei rauskommt«. Auch die LINKE plädiert für eine Bürgerbefragung.

Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) schließt nach Aussage von Stadtsprecher Stefan Schulz eine Bürgerbefragung nicht aus, steht dem Vorhaben jedoch distanziert gegenüber. Eine Bürgerbefragung sei »für uns kein Thema«, sagte Schulz am Freitag. Es komme jetzt nicht darauf an, wieder neu abzustimmen, sondern ins Gespräch zu kommen und über das Projekt zu informieren. epd/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln