Mit weniger Esprit zu mehr Quote

  • Von Jan Freitag
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Als Peter Kloeppel vor zwei 22 Jahren übernahm, soll Senderchef Helmut Thoma den Mittdreißiger angeblich gebeten haben, sich die Haare grau zu färben, um seriöser zu wirken. Jetzt, wo sein Haupthaar tatsächlich ergraut ist, tritt er als Chefredakteur zurück, und das ist wirklich schade - für RTL, das Privatfernsehen insgesamt und sein Publikum.

Dem werden nämlich künftig noch weniger sachlich servierte Nachrichten vorgesetzt, dafür umso mehr Soaps, Filme, Shows. Was letztere betrifft, startet der weitgehend newsfreie Kanal Pro7 am Samstag seine angekündigt Offensive gegen das scheidende »Wetten, dass …?«. Wenn auch die nächsten 19 Versuche ähnlich inspiriert sind wie das, was »Himmel oder Hölle« verspricht, dürfte das furchtbar in die Hose gehen. Der dauerlächelnde Jochen Schropp moderiert darin ein Quiz, in dem die Kandidaten je nach Antwort entweder mit Wasabi oder 50 000 Euro gefüttert werden. Weniger Esprit sc...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 465 Wörter (3024 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.