Roland Etzel 06.08.2014 / Kommentare

Kairo und ein wenig Hoffnung

Roland Etzel zu der Frage, ob nach dem Krieg wieder vor dem Krieg ist

Ob es in Kairo tatsächlich substanziell zur Sache geht oder nicht - die Voraussetzungen für Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern waren zuletzt selten besser. Dass sie unabänderlich auf mehr angelegt sein müssen als auf eine Verstetigung der Feuerpause, steht außer Frage, selbst wenn dies den Konfliktparteien nicht zu entlocken sein wird. Dies zu kanalisieren ist Sache der Vermittler, und der gastgebende ägyptische Pr...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: