Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Wollmilchsau

Bernd Kammer über Investoren und den Wohnungsbau

  • Von Bernd Kammer
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Wenn man die Vorgaben von Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) an wohnungsbauwillige Investoren hört, könnte man meinen, diese mutierten bald zur eierlegenden Wollmilchsau. Per städtebaulichen Verträgen sollen sie verpflichtet werden, zu den Wohnungen auch die entsprechenden Kita- und Schulplätze zu bauen, Grünflächen anzulegen und einen Teil der Mieten bezahlbar zu gestalten. Das ist unbedingt richtig und längst über...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.