Martin Kröger 12.09.2014 / Kommentare
Meine Sicht

Kommunaler Reibach

Martin Kröger über die Absenkung der Abwasserentsorgungskosten

Wenn es darum geht, wie viel Geld aus den Gewinnen der rekommunalisierten Wasserbetriebe in den Landeshaushalt fließt, wird der ansonsten gerne polternde Finanzsenator Ulrich Nußbaum (parteilos, für SPD) ungewohnt schmallippig. »Ich hoffe, dass diese ausreichend sind«, hieß es lapidar. Dass Berlins oberster Schatzmeister keine Ahnung hat, wie viel Reibach das Land Berlin mit den Wasserbetrieben macht, ist zu bezweifeln.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: