Film ab in Görliwood

Görlitz ist Deutschlands beliebteste Filmkulisse.

  • Von Cornelia Wolter
  • Lesedauer: ca. 4.0 Min.

Ob Bill Murray, Jude Law oder Tilda Swinton - ein ganzes Starensemble an Hollywoodschauspielern hatte Wes Anderson für den Film »The Grand Budapest Hotel«, der dieses Jahr in die Kinos kam, versammelt. Das Hotel, in dem die Prominenten für die Dreharbeiten abgestiegen sind, steht weder in Los Angeles noch in New York und auch nicht in Budapest, sondern auf dem Marktplatz von Görlitz, Deutschlands östlichster Stadt.

Auf Fragen, wer von den Stars in welchem Zimmer geschlafen oder sich vielleicht daneben benommen hat, bekommt man als Antwort von Georg Rittmannsperger, dem Besitzer vom »Hotel Börse«, nur einen geringschätzigen Blick. Selbstverständlich wird ihm kein Sterbenswörtchen über seine berühmten Gäste über die Lippen kommen.

Solche Loyalität und Verschwiegenheit sind auch ein Grund, warum Görlitz als Filmstadt mittlerweile so gefragt ist. Die Stadt ist sehr kooperativ und macht Dinge möglich, die woanders kompliziert...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 871 Wörter (5543 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.