Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Wachmann gilt trotz Folter als »zuverlässig«

Burbach. Einer der Wachmänner, der im Flüchtlingsheim Burbach in Nordrhein-Westfalen Menschen gequält haben soll, darf offenbar weiter bei der Sicherheitsfirma SKI arbeiten. Das Ordnungsamt Nürnberg habe den 30-Jährigen »nach Abwägung aller Gesichtspunkte« als zuverlässig eingestuft, berichtet die »Welt am Sonntag«. Die Bedenken gegen seine Beschäftigung hätten aber nicht vollständig ausgeräumt werden können, hieß in einem Schre...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.