Opposition nennt Klima-Paket der EU einen Rückschritt

LINKE: Kanzlerin hat Klimaschutzziele aufgegeben / Grüne: «Schmutzigen Deal» / Bundesregierung zeigt sich zufrieden

Update 13.45 Uhr: Die Opposition in Deutschland hat die Ergebnisse des EU-Gipfels zur Klimapolitik als völlig unzureichend kritisiert. Der Europäische Rat habe «den Klimaschutz verraten», sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter am Freitag «Spiegel Online». Bundesregierung und EU sendeten damit das klare Zeichen an den Pariser Klimagipfel im kommenden Jahr aus, dass ihnen der Klimaschutz nicht wichtig sei.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: