Werbung

Ian Khama siegte bei Wahlen in Botswana

Gaborone. Im südafrikanischen Botswana kann Präsident Ian Khama in seine dritte Amtszeit starten. Bei der Parlamentswahl am Freitag habe seine Democratic Party (BDP) die notwendige Mehrheit erzielt, erklärte die Wahlkommission am Sonntag. Die seit der Unabhängigkeit 1966 regierende Partei sicherte sich demnach mindestens 36 der 57 Parlamentssitze. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!