Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Eingebürgert

Personalie: Wolfgang Biermann

  • Von Thomas Blum
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass es - wenn auch nur selten - schöne Fälle von ausgleichender Gerechtigkeit gibt? Neulich zum Beispiel, als Rechtsradikale und Islamisten aufeinandereinbrüllten und -einschlugen, da hatte man dieses Gefühl: Da haben zwei einander verdient. Ein ganz ähnliches Gefühl stieg in einem auf, als die Nachricht die Runde machte, Wolf Biermann sei im Begriff, heute aus Anlass des 25. Jahrestags des Mauerfalls im Bundestag das zu tun, was er selbst in seiner eigenwilligen Interpretation der Welt »Singen« nennt. Bundestagspräsident Lammert (CDU) lud den »Weltveränderer« (Biermann üb...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.