Wählen Sie die nd-Sportler des Jahres 2014!

Zum 17. Mal rufen wir zur Abstimmung auf: Sagen Sie uns, wer für Sie Sportlerin, Sportler, Trainer und Mannschaft des Jahres waren!

Welche sportlichen Leistungen haben Sie dieses Jahr am meisten beeindruckt, liebe Leserinnen und Leser? Geben Sie Ihre Stimme ab bei der 17. Wahl der nd-Sportler des Jahres, am besten noch heute!

Acht Goldmedaillen bei Winter-Olympia in Sotschi, neun mal Gold bei den Paralympics, dazu Titelgewinn der DFB-Fußballer bei der WM in Brasilien - im Jahr 2014 boten deutsche Sportlerinnen und Sportler reichlich Anlass zur Begeisterung. Auch die Behindertensportler, die bei der nd-Sportlerwahl stets gut abschneiden, konnten beeindrucken. Andrea Eskau, die querschnittsgelähmte Rad- und Skisportlerin gewann seit 2003 jedes Jahr mindestens einen deutschen Meistertitel, entweder mit dem Handbike oder beim Skilanglauf oder Biathlon. 2014 gab's für sie zweimal Gold in Sotschi.

Mein Verein, mein Zuhause - Machen Sie Vorschläge für den nd-Sonderpreis

In diesem Jahr vergeben wir den jährlichen nd-Sonderpreis an einen Sportverein oder eine Sportgruppe. Unter dem Motto »Mein Verein, mein Zuhause« bitten wir Sie dabei um Mithilfe: Wir suchen den Verein, in dem sie sich so richtig gut aufgehoben fühlen - ob als Hobby- oder Wettkampfsportler, ob in der Frauen-Yogagruppe oder in der Alte-Herren-Mannschaft. Sagen Sie uns, welcher Verein eine Ehrung unbedingt verdient hat und sagen Sie uns vor allem auch, warum er eine Ehrung durch »nd« verdient hat.

Unter allen Leservorschlägen sucht unsere Redaktionsjury den spannendsten Verein heraus, den wir dann mit dem bronzenen nd-Sportpokal ehren, den die Künstlerin Esther Brockhaus aus Sachsen-Anhalt gestaltet hat. Außerdem stellen wir den Verein und seine wichtigsten Protagonisten auf den Sportseiten unserer Zeitung ausführlich vor. Machen Sie mit, schreiben Sie uns!

Wem auch immer Ihre Sympathie gehört: Machen Sie mit! Suchen Sie Ihre Favoriten aus unserer Vorschlagsliste aus, stimmen Sie ab, per Postkarte, Mail, Fax, oder auf unserer Internetseite.

Vorschlagsliste für die Sportlerwahl 2014 und Online-Tippschein!

Mannschaften

Berlin Volleys, Volleyball Männer, Deutscher Meister
Biathlonstaffel Männer, Olympiasilber
Doppelvierer Frauen, Rudern, Weltmeister
Dresdner SC, Volleyball Frauen, Deutscher Meister
Fußball-Nationalteam, Männer, Weltmeister
Nordische Kombination Team, Olympiasilber
Rodelstaffel, Olympiasieger
Säbelfechter, Weltmeister
Aljona Sawtschenko/Robin Szolkowy (Chemnitz), Eiskunstlauf, Olympiabronze, Weltmeister
Skisprung-Team, Olympiasieger
Thüringer HC, Handball Frauen, Deutscher Meister
Tischtennis-Nationalteam Frauen, Europameister
ttc eastside Berlin, Tischtennis, Triple
VfL Wolfsburg Fußball, Frauen, Champions-League-Sieger, Deutscher Meister
Volleyball-Nationalteam, Männer, WM-Bronze
Tobias Wendl/Tobias Arlt (Königssee, Berchtesgaden), Rodeln, Olympiasieger

Frauen

Lisa Brennauer (Kempten), Radsport, WM-Gold und Silber
Andrea Eskau (Apolda), Skilanglauf, Biathlon, Handbike, 2 x Paralympics-Gold, Doppelweltmeisterin Rad
Aline Focken (Krefeld), Ringen, Weltmeisterin
Natalie Geisenberger (Miesbach), Rodeln, Olympiasiegerin
Isabelle Härle (Heidelberg), Schwimmen, Europameisterin
Maria Höfl-Riesch (Partenkirchen), Ski Alpin, Olympiagold und Silber, Abfahrtsweltcup
Antje Möldner-Schmidt (Cottbus), Leichtathletik, Europameisterin
Anna Schaffelhuber (Regensburg), Ski Alpin, 5 x Paralympics-Gold
Lena Schöneborn (Berlin), Moderner Fünfkampf, Doppeleuropameisterin
Christina Schwanitz (Thum), Leichtathletik, Europameisterin
Kristina Vogel (Erfurt), Bahnradsport, 3 x Weltmeisterin, Europameisterin
Carina Vogt (Degenfeld), Skispringen, Olympiasiegerin

Männer

Valentin Baus (Bochum), Rollstuhltischtennis, Weltmeister
Sebastian Brendel (Potsdam), Kanu, Europameister, Weltmeister
Severin Freund (Rastbüchl), Skiflugweltmeister
Eric Frenzel (Oberwiesenthal), Nordische Kombination, Olympiasieger, Gesamtweltcupsieger
Robert Harting (Berlin), Leichtathletik, Europameister
Patrick Hausding (Berlin), Wasserspringen, 3 x EM-Gold, 1 Silber
Marco Koch (Darmstadt), Schwimmen, Europameister
Marcel Kittel (Arnstadt), Radsport, 2 Etappensiege Giro d'Italia, 4 bei der Tour deFrance
Erik Lesser (Frankenhain), Biathlon, Olympiasilber
Felix Loch (Berchtesgaden), Rodeln, Olympiasieger
Markus Rehm (Leverkusen), Leichtathletik, deutscher Weitsprungmeister, Behinderten-
Europameister
David Storl (Chemnitz), Leichtathtletik, Hallenvizeweltmeister, Europameister

Trainer

Mark Lebedew, Volleyball Berlin Volleys, Deutscher Meister
Norbert Loch, Rodeln Bundestrainer, 4 Olympiasiege
Joachim Löw, Fußball, Nationalteam Männer, Weltmeister
Herbert Müller, Handball, Thüringer HC, Deutscher Meister
Steffi Nerius, Leichtathletik (Markus Rehm), Deutscher Meister, Europameister
Werner Schuster, Skispringen Bundestrainer, Olympiasieg, Skiflug-WM-Gold
Ingo Steuer, Eiskunstlauf, Olympiabronze, Weltmeister
Alexander Waibl, Volleyball, Dresdner SC, Deutscher Meister
Hermann Weinbuch, Nordische Kombination, 3 Olympiamedaillen, Doppelsieg im
Gesamtweltcup, Sieg Nationenwertung

Natürlich können Sie auch für SportlerInnen und Teams stimmen, die hier nicht genannt sind!

Hier geht es zur Online-Abstimmung >>

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung